Aquarellzeichnung – eine sinnliche Kunstform

Aquarellzeichnungen lernen wir bereits in der Grundschule. Einfach Farbe und Wasser vermischen und die vermischte Lösung zart zu Papier auftragen. Die weichen Übergänge und ausgewaschenen Flächen lassen ein einheitliches Wasserfarben Gemälde entstehen. Durch wenige, klare Akzente und den sanften Flächen lässt unser Verstand ein ruhiges harmonisches Bild entstehen. Fehlende Details, klare Elemente werden durch unser Portrait Aquarell Gesicht und dem Verstand ausgeglichen und unsere Fantasie wird angeregt werden.

Ein Aquarellbild - eine der ältesten Maltechniken auf Erden

Schon zu Beginn der Urmenschen vor 50000 Jahren vor Christus wurde ein Aquarell Portrait in Höhlen gefertigt. Durch feines Zermahlen von Gesteinssedimenten und das hinzugeben von Flusswasser floss die Mischung ineinander. Zum Auftragen bzw. Formen wurden die Hände, Finger und Pustetechnik des Aquarell Künstler verwendet für das Aquarell Bild. Über Jahrtausende verbesserte sich diese Uralte Technik in den Hochzivilisationen Ägypten und China.

aquarell portrait

Quisque velit nisi, pretium ut lacinia in, elementum id enim.

Learn more

aquarellzeichnung Sketchus

Quisque velit nisi, pretium ut lacinia in, elementum id enim.

Learn more

aquarellmalerei Portrait

Quisque velit nisi, pretium ut lacinia in, elementum id enim.

Learn more

Ägypter malten mit Aquarellstifte Zeichnungen auf Papyrus

Mit feinen Werkzeugen ließen ägyptische Aquarellmalerei Künstler große Erzählungen und Götter Sagen entstehen. Mächtige Pharaonen hielten Wissen, Wohlstand und Reichtum auf den zu damals neuentwickelten Papyrus fest. Diese Matten verstärkten die Wirkung der wassergelösten Farbpigmente. Noch heute sind durch Papyrusmatten Aquarellstifte Zeichnungen qualitativ gut erhalten, damit sie der Nachwelt überliefert werden können.

China von Wasserfarben Malerei und Tusche zur Tradition und Typografie

Kunst, Tradition, Ästhetik, Wortschrift und Laut – das sind alles wichtige Punkte, die sich in der chinesischen Kultur und Geschichte verankert haben über die Jahrtausende. Umso mehr wird auch Aquarell Zeichnen, Tusche Malen als ein Teil des Lebensstiles gesehen. Es bringt Emotionen und Wahrheit zum Vorschein und drückt das Innenleben des Volkes aus. Auch heute werden noch mit chinesischen Schriftzeichen die Tradition und Werte gelehrt.

Einfache Moderne Aquarellmalerei halfen berühmten Aquarell Künstler

Mithilfe des wenigen Equipments wars es einfach für Aquarellmalerei Künstler, ganze Landschaften und Atmosphärische Szenerien in der Freiluft festzuhalten. Bekannte Aquarell Maler waren unter anderem Caspar David Friedrich, Kandinsky, Paul Klee oder auch Paul Cezanne. Auch wenn das Aquarell Bild als Vorskizze früher gesehen wurde, entwickelte es sich zur großen Popularität.